MainTor Panorama – Work-life-balance at the highest level

Das von Professor Christoph Mäckler entworfene MainTor Panorama bildet direkt am Mainufer das neue Main-Tor. Die Steinfassade verleiht dem Gebäude Eleganz und garantiert energetisch vorbildliche Fassadenwerte. Das MainTor Panorama glänzt zusätzlich mit vielen Details: einladende 2-geschossige Lobby, je 5 Eckbüros pro Geschoss und spektakuläre Ausblicke in erster Reihe am Main.

Der Platz vor dem Eingang bietet ein feines Verweilangebot für Nutzer, Besucher und Flaneure. Durch die repräsentative Halle erreicht man die Flächen im Turm und im Sockelgebäude.

Der Sockel bietet mit Mietflächen von 800 bis 1.100 qm ein ausgezeichnetes Raumangebot. Es ist maßgeschneidert für eine flächenintensive Nutzung. Die Geschosse 7 bis 16 im Turm bieten jeweils 600 qm Bürofläche vom Feinsten. Auf Effizienz und Flexibilität wurde bei der Konzeption der Büros viel Wert gelegt. Ob Einzelbüros, Kombibüros, Großraumbüros oder eine Mischung aus allem – die maximale Flächenausnutzung ermöglicht eine effiziente Darstellung aller Konfigurationen und viel Gestaltungsspielraum.